Tarifvertrag landwirtschaft rheinland-pfalz

In Bezug auf Aktivitäten im Zusammenhang mit dem verarbeitenden Gewerbe (meist als “Industrie 4.0” bezeichnet) hat Rheinland-Pfalz mehrere Initiativen. So ist die 2005 gegründete Technologieinitiative SmartFactory-Kl e.V. eine europaweit einzigartige, herstellerunabhängige Demonstrations- und Forschungsplattform, auf der innovative Informations- und Kommunikationstechnologien und deren Einsatz in einem realistischen industriellen Produktionsumfeld erprobt und weiterentwickelt werden. Gemeinsam mit den derzeit 39 Mitgliedern – darunter die rheinland-pfälzischen Unternehmen BASF SE, Johnson Controls, Keiper GmbH & Co. KG, KSB AG, MiniTec GmbH & Co. KG oder Wipotec GmbH – fungiert die SmartFactoryKL als Schnittstelle zwischen Forschung und Industrie, wo die Mitglieder gemeinsam an Lösungen für die fortschrittliche Fertigung arbeiten. Das Kompetenzzentrum bietet auch für KMU im Bereich Industrie und Handwerk Beratungs- und Coachings zu Industrie 4.0 und Digitalisierung an. Ein Team von 20 Personen führt die Unternehmen durch die gesamte Wertschöpfungskette. Je nach Reifegrad werden spezifische Informationen und Maßnahmen angeboten, um mittelständische Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation interdisziplinär zu unterstützen. In den letzten Jahren wurde die Innovationspolitik in Rheinland-Pfalz als Teil der Wirtschafts- und Wissenschaftspolitik betrachtet.

2005 startete die Landesregierung eine große Initiative (“Initiative Wissenschafft Zukunft”. 2008 wurde es durch das Programm “Wissenschaft Zukunft” erweitert, das die Exzellenz in der Forschung und das Branding der Region fördern soll. Rheinland-Pfalz ist ein Bundesland im Westen des Landes. Mit einer Fläche von 19.846 km2 und einer Bevölkerung von 4,05 Millionen Einwohnern ist es das neuntgrößte und sechstbevölkerungsreichste der sechzehn deutschen Bundesländer. Mainz ist die Landeshauptstadt und größte Stadt, weitere Großstädte sind Ludwigshafen am Rhein, Koblenz, Trier, Kaiserslautern und Worms. [3] Rheinland-Pfalz ist umgeben von den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Saarland, Baden-Württemberg und Hessen. Sie grenzt auch an drei ausländische Länder: Frankreich, Luxemburg und Belgien. Ein genauer Zeitpunkt in der Geschichte, als Nußbach gegründet wurde, kann nicht mit einer exakten Genauigkeit gerechnet werden. Es ist wahrscheinlich, dass das Dorf im frühen Mittelalter entstand, vielleicht im 9.

oder 10. Jahrhundert.

Emerald Lanes Bowling, Boise Idaho